K.H. Wiegand Immobilien GmbH und Co KG

Anspr. Stephanie Bachem
0221-1603729

Von-Werth-Str. 18
50670 Köln

www.wiegand-immobilien.de

Drucken

Moderne Bürofläche mit einer kleinen Freifläche!

Es handelt sich um eine moderne Bürofläche im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Fläche verfügt über drei Büroräume, eine offene Teeküche sowie zwei separate Toilettenräume für Damen und Herren. Zur Einheit [...]

Frontansicht

Frontansicht

Objekt-Nr: 2376

Preise

1.000,00 EUR

3.000,00 EUR

190,00 EUR

220,00 EUR

Courtage

2 Monatsmieten

Flächen

72 m²

72 m²

72 m²

Ausstattung

3

1948

Gas

Verbrauch

2027-12-04

196

Ja

nach Vereinbarung

modernisiert

Lagebeschreibung

Die angebotene Bürofläche befindet sich im linksrheinischen Köner Stadtteil Nippes, der im Norden an die Kölner Innenstadt angrenzt. Einkaufsmöglichkeiten aller Art, gastronomische Angebote sowie Ärzte sind fußläufig auf der nahe gelegenen Neusser Straße zu erreichen. Die ÖPNV-Anbindung ist als gut zu bezeichnen. Die Autobahnen A57 und A4 sind mit dem PKW schnell erreicht.

Objektbeschreibung

Es handelt sich um eine moderne Bürofläche im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Fläche verfügt über drei Büroräume, eine offene Teeküche sowie zwei separate Toilettenräume für Damen und Herren. Zur Einheit gehört eine kleine abgegrenzte Freifläche und ein Kellerraum.

Ausstattung

Die Bürofläche ist mit einem hellen Laminatboden versehen. Sämtliche Wände sind glatt verputzt und weiß gehalten. Ein Toilettenraum verfügt zusätzlich über eine Dusche.

Sonstiges

Diese Fläche wird als Bürofläche angeboten und vermietet. Eine Nutzung als Gatronomie- oder Einzelhandelsfläche ist nicht vorgesehen.
PROVISION: Bei Zustandekommen eines Miet- oder Pachtvertrages mit einer Laufzeit bis zu 5 Jahren beträgt die vom Mieter zu zahlende Provision 2 Monatsmieten zuzüglich Mehrwertsteuer. Bei Verträgen mit einer Laufzeit von mehr als 5 Jahren beträgt die vom Mieter zu zahlende Provision 4 Monatsmieten zuzüglich Mehrwertsteuer.

Bei allen Mietgeschäften gilt die Vereinbarung eines Optionsrechts als Vertragsabschluß und ist provisionspflichtig, jedoch darf die Gesamtprovision 4 Monatsmieten zuzüglich Mehrwertsteuer nicht überschreiten.

Bilder